Karateakademie mit Günter Mohr in Ravensburg

Schon im Frühjahr hatte Peter die Idee, einmal 1 Woche Intensiv-Training im Bundes- und Landesleistungszentrum in Ravensburg bei dem früheren Bundestrainer Günter Mohr, 7. Dan zu absolvieren. In der letzten Oktoberwoche machten sich die 8 Karatekas Caro, Christian, Dirk, Fabian, Frank, Heinrich, Norbert und Sylvia mit Dojoleiter Peter und Sensei Basti auf den Weg um sich für die nächsten Dan Prüfungen im November oder auf die am Ende der Woche anstehenden Kyu Prüfungen den letzten Schliff zu holen, nachdem man schon vorher auch in den Sommerferien bei vielen Sondertrainingseinheiten heftig trainiert hatte.
1 Woche lang stand dann in Ravensburg, bis zu vier Mal Training am Tag an.
Nach schweißtreibenden Trainingseinheiten, völlig durchgeschwitzten Gi´

Das könnte Dich auch interessieren...